Der Versicherungsmakler aus Offenburg informiert!

Gut gestartet: Was Azubis und Studierende jetzt wissen müssen:

Für neue Azubis liegt der Start ins Berufsleben schon ein paar Wochen zurück. Erstsemester konnten sich etwas mehr Zeit lassen. Ihr Studium startete Anfang Oktober. Auf beide Gruppen warten jetzt spannende Aufgaben. Das Thema Sicherheit sollte da nicht zu kurz kommen.

Eine Krankenversicherung ist unerlässlich. Auszubildende versichern sich bei einer gesetzlichen Krankenkasse ihrer Wahl. Den Beitragsaufwand teilen sie sich mit dem Betrieb. Auch Studierende gehen grundsätzlich zu einer Krankenkasse. Bis zum 25. Geburtstag sind sie aber meist kostenlos über ihre Eltern versichert – es sei denn, die haben eine private Krankenvollversicherung. Wer schon privat versichert ist, hat jetzt die Wahl, aus der privaten in die gesetzliche Krankenversicherung zu wechseln. Die Entscheidung gilt für das gesamte Studium.

Pech gehabt? Wer anderen einen Schaden zufügt, muss dafür geradestehen. Zum Glück sind die meisten Studierenden noch über die Haftpflichtversicherung ihrer Eltern geschützt. Die Bedingungen unterscheiden sich in diesem Punkt je nach Tarif aber stark. Ein Check ist deshalb unverzichtbar. Nach dem Abschluss oder mit Erreichen einer Altersgrenze (oft 25 Jahre) muss eigener Versicherungsschutz her. Auch in der Rechtsschutzversicherung sind junge Menschen bis zum 25. Geburtstag bei den Eltern kostenfrei mitversichert.

Während der Ausbildung und im Studium ist der eigene Hausrat meistens noch sehr übersichtlich. Das macht eine Hausratversicherung oft verzichtbar. Aber Vorsicht: Elektrogeräte, Notebook und Unterhaltungselektronik, Bücher und CDs, Sportausrüstung, Fahrrad und Mobiltelefon haben auch ihren Preis! Wichtiger ist allemal eine Versicherung bei Berufsunfähigkeit. Denn wer durch Krankheit oder Unfall nicht (mehr) arbeiten kann, steht oft mit leeren Händen da. In jungen Jahren ist die Prämie noch niedrig. Manche Versicherer bieten auch Policen mit abgesenkter Startprämie. Diese steigt erst im Laufe der Vertragsdauer.

Klicken Sie einfach hier zum gesamten Kundenmagazin:

Hier zum Kundenmagazin klicken!

Haben Sie Fragen? Dann senden Sie uns eine E-Mail (info@leible.net) oder rufen Sie uns gerne unter 0781 31038 an; wir freuen uns!

Das Team vom Versicherungsmakler in Offenburg und rund um Offenburg  (auch 77770 Durbach, 77654 Zell -Weierbach, 77654 Rammersweier, 77654 Fessenbach, 77743 Neuried, 77694 Kehl, 77933 Lahr) mit Versicherungslösungen für Privatkunden und Gewerbetreibende.

FacebookTwitterXINGBlog
Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen