Vermögensschadenhaftpflichtversicherung Datenschutzbeauftragte

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung für Datenschutzbeauftragte beim Versicherungsmakler in der Nähe !

Wer als Datenschutzbeauftragter beruflich fremde Vermögensinteressen wahrnimmt, steht im Schadenfall mit seinem eigenen Vermögen gerade. Sichern Sie sich als selbständige Dienstleister passgenau ab: Die Vermögensschadenhaftpflicht reguliert begründete Haftpflichtansprüche und wehrt unbegründete Ansprüche ab.

 Mitversicherung von vertraglichen, privatrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Ansprüchen
 Mitversicherung von Vertragsstrafen bei Verletzung von Geheimhaltungspflichten oder     Datenschutzvereinbarungen
 Ansprüche nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
 Verstöße gegen Wettbewerb und Werbung
 Automatische Mitversicherung freier Mitarbeiter
 Weltweiter Versicherungsschutz

Mögliche zusätzliche Deckungserweiterungen:

Verzugsschäden;

Daten- und Cyber-Drittschäden;

Verletzung gewerblicher Schutzrechte, Veröffentlichungsrisiken;

Vertragsstrafen und pauschalierter Schadenersatz;

Allgemeines Gleichstellungsgesetz (AGG)

Eigenschadenversicherung;

Rücktritt des Auftraggebers vom Projektvertrag;

Veränderung oder Blockierung der eigenen Webseite;

Domainschutzversicherung

Reputationsschaden u.v.m.

Deckung bereits ab 425 € Jahresbeitrag (netto) bei 500.000 € Versicherungssumme!

Das Team vom Versicherungsmakler in 77770 Durbach und rund um Durbach + Reblandgemeinden + Offenburg (auch 77767 Appenweier77654 Rammersweier, 77654 Fessenbach, 77743 Neuried, 77694 Kehl, 77933 Lahr, 77704 Oberkirch, 77746 Schutterwald, 77654 Zell -Weierbach) mit Versicherungslösungen für Privatkunden und Gewerbetreibende

FacebookTwitterXINGBlog