Verdrängen (nur) die Deutschen das Risiko der Pflege?

Leider ist das Thema „Pflege“ ein Dauerthema- da Dauerproblem- und die Politik schafft es nicht, dieses zu lösen.

Sicher ist, dass die Zahl der Pflegebedürftigen jährlich steigt, in 20 Jahren werden es rund 4 Millionen sein.

Lesen Sie hierzu aus „Pfefferminzia.de“: Jetzt hier klicken (!)!

Es gibt für alle (uns Versicherungsmakler in Offenburg eingeschlossen) hierzu nur eine Lösung:

Eigenvorsorge + Eigenverantwortung!

Mit einer privaten Pflegeabsicherung beim „richtigen“ Anbieter kann jeder mit überschaubaren Beträgen Vorsorge betreiben und damit „sich selbst + seine Hinterbliebenen“ finanziell schützen; damit bleibt die Pflegeproblematik zumindest finanziell kalkulierbar.

Dazu beraten wir Sie gerne und erstellen Ihren individuellen Pflegeabsicherungsbergleich; rufen Sie uns an (0781 31038) , oder vereinbaren Sie direkt hier einen Telefon- oder Vororttermin: Hier klicken!

Das Team vom Versicherungsmakler in  Offenburg und rund um Offenburg  (auch Durbach, Zell -Weierbach, Rammersweier, Fessenbach, Neuried, Kehl, Lahr) mit Versicherungslösungen für Privatkunden und Gewerbetreibende.

FacebookTwitterXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.