Berufsunfähigkeitsversicherung – nur jeder fünfte Deutsche hält Schutz für wichtig

Ein Blick in die Renteninformation hilft hier weiter……

Diese verrät, dass selbst die (gesetzliche) Rentenhöhe bei „voller Erwerbsminderung“ nie und nimmer ausreichend ist, davon zu leben- geschweige denn den Lebensstandard zu halten.

Ergo: Jeder (zumindest Berufstätige) braucht eine Berufsunfähigkeitsabsicherung.

Warum allerdings nur jeder 5. Deutsche diese Absicherung für wichtig hält, kann nur daran liegen, dass die Leute noch nie in ihre Rentenauskunft geschaut haben.

Also Leute, holt das mal nach und falls nicht zur Hand, diese kann auch online „bestellt“ werden; einfach  „googeln“ oder uns fragen (könnt uns auch gerne anrufen; Tel. 0781 31038).

Hier geht`s zum Bericht: Hier klicken!

Bildet Euch am besten Eure eigene Meinung….

Das Team vom Versicherungsmakler aus Offenburg

FacebookTwitterXING
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.